Alle ACLs von einem Ordner entfernen

Ich hatte das Problem, dass in einer weit verzweigten Ordnerstruktur diverse Zugriffsrechte durch explizite ACL auf meinem OS-X-Server falsch gesetzt waren. Durch

sudo echo | sudo chmod -R -E ./*

konnte ich alle ACL im momentanen Ordner und allen Unterordnern entfernen und danach die ACLs einfach wieder neu und richtig setzen.

Status von Timemachine per eMail

Apples eingebaute Datensicherung “Time Machine” nutze ich gern. Aber leider erhält man von entfernt arbeitenden Rechnern keine Rückmeldung, ob und wieviel gesichert wurde. Komischerweise fand ich auch nur wenige Hinweise für Lösungen im Internet. Diese hier funktioniert aber für mich sehr gut. Es wird ein Teil des system.log per Mail zugeschickt. Man legt eine ausführbare…

Details

Leere Zwischenräume ins Dock von Leopard einfügen

Sollte man – wie ich – viele Icons im Dock haben wird es schnell unübersichtlich. Aber seit Leopard (Mac OS X 10.5) kann man Leerräume ins Dock einfügen, die aber keine weitere Funktionen besitzen. Eine gute Beschreibung wie man das macht findet man unter  http://dietrickkiste.de/archives/651 Im Terminal defaults write com.apple.dock persistent-apps -array-add ‘{tile-data={}; tile-type=”spacer-tile”;}’ eingeben…

Details